Türen

Designtüren

Designtüren können mehr, als nur zwei Räume voneinander zu trennen. Sie setzen eine moderne Wohnraumgestaltung fort. Schlichte glatte Türen, Türen mit Rillenfräsungen oder auch Türen ohne Schlüssellochbohrung inszenieren Türen als optisch ansprechende Highlights.

Türen_21.jpg
Türen_15.jpg
Türen_20.jpg
Türen_18.jpg
Türen_19.jpg
Türen_14.jpg
Türen_24.jpg
Türen_22.jpg

Stiltüren

Stiltüren wirken optisch elegant, sind zeitlos und passen sich einem modernen Landhausstil ideal an. Stiltüren sind nicht nur für ältere Häuser und Renovierungen geeignet, sondern kommen häufig auch in Neubauten zum Einsatz. Denn ein moderner Landhausstil ist aktueller denn je. In Kombination mit tollen Böden ergibt sich häufig ein angenehm warmer Wohnstil, der Atmosphäre vermittelt.

Türen_6.jpg
 
Türen_10.jpg
Türen_9.jpg
Türen_8.jpg
Türen_12.jpg
Türen_11.jpg
Türen_7.jpg
Türen_23.jpg

Glastüren

Glastüren bieten die Möglichkeit Wohnräume offener und lichtdurchlässiger zu gestalten. Dabei sind sie sogar häufig noch ein richtiger Hingucker. Ob angelehnt an die Optik der übrigen Zimmertüren oder bewusst abgegrenzt durch ein spezielles Motiv, der Gestaltungsfreiheit sind kaum Grenzen gesetzt.

Glas_Glastür_1.jpg
Glas_Glastür_2.jpg

Designtüren

Stiltüren

Glastüren

Schiebetüren

Wohnungstüren

 
Glas_Glastür_3.jpg
Glas_Anlange_1.jpg
Glastür_1.jpg

Schiebetüren

Schiebetüren kommen dort zum Einsatz, wo eine Drehtür vielleicht im Weg steht oder unpassend ist. Schiebetüren gibt es aus Holz und Glas. Angelehnt an die jeweilige Türenserie gibt es nahezu auch jede Zimmertür als Schiebetürausführung. Selbstverständlich gibt es Schiebetüren auch aus Glas. Lichtdurchlässig und platzsparend gibt es sie in vielen tollen optischen und technischen Variationen.

Glas_Schiebetür_1.jpg
Glas_Schiebetür_3.jpg
 
Glas_Schiebetür_6.jpg
Glas_Schiebetür_4.jpg
Glas_Schiebetür_5.jpg
Westag_Schiebetür_2.jpg

Wohnungseingangstüren

Wohnungseingangstüren (WAT) sind stärker ausgestattete Innentüren in unterschiedlichen Bereichen, vornehmlich

Schallschutz

Klimaverhältnisse

Sicherheit

Wohnungsabschlusstüren sind optisch erstmal nicht von Innentüren zu unterscheiden. Sie sind nur an vielen Stellen verstärkter. Es gibt sie in unterschiedlichen Schallschutzklassen.

Auch sicherheitsrelevante Aspekte werden immer wichtiger wie zb

Türspion
3-fach-Verriegelung Türspaltsicherung
Bandseitensicherung
RC 2-Zertifizierung

Schutzgarnitur

Zieh- und Bohrschutz für Profilzylinder

Wir beraten Sie gerne

Türen_Sicherheit_8.jpg
Türen_Sicherheit_5.jpeg
 
Türen_Sicherheit_6.jpeg
Türen_Sicherheit_1.jpg
Türen_Sicherheit_4.jpg
Türen_Sicherheit_2.jpg
Türen_Sicherheit_3.jpg
Türen_Sicherheit_7.jpg
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon